WhatsApp Nr: +44 78 11 8888 33

New  Ab sofort kannst Du Deine Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten, Ausflüge und Touren bei uns buchen  CityGuideLounge

Maclear’s Beacon, Höchster Punkt des Tafelbergs

Maclear´s Beacon, genannt nach Sir Thomas Maclear, ist der höchste Punkt auf dem Tafelbergplateau. Der 3 m hohe Steinhaufen wurde von Maclear 1865 ursprünglich errichtet, um von dort den Umfang der Erde zu messen. Der Tafelberg erreicht somit an dieser Stelle eine Höhe von 1.086 m. Das sind immerhin 19 m höher als die obere Cableway Station. Von der oberen Cableway Station braucht man für die ca. 3 km ca. eine Stunde (ein Weg!) zum besagten Punkt. Dieser befindet sich am anderen Ende des Tafelbergs. Der Weg ist weitgehend flach und mit den richtigen Schuhen und passender Kleidung für Jedermann machbar. Bei aufziehenden Wolken sollte man jedoch besser nicht hin laufen. Von der Station geht man zuerst den Hauptweg entlang Richtung Westen (Blick zum Kap gerichtet). Infoplaketten helfen bei der Orientierung unterwegs. Nach ca. 15 Minuten erreicht man einen Punkt, wo man kurz nach unten klettern muss. Ketten sind angebracht, um dies zu vereinfachen. Keine Angst, dies ist keineswegs schwierig oder anstrengend. Dann markieren bereits gelbe Fußabdrücke den weiteren Weg zum Ziel. Angekommen, erläutert eine angebrachte Tafel, auf Englisch und Afrikaans, die Entstehung des höchsten Punkts. Außerdem hat man einfach eine tolle Aussicht über Kapstadt und den Tafelberg. Willkommen am höchsten Punkt!


Weiterempfehlungen

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 0.00 (0 Stimmen)

Kartenansicht
MAP

Fehler gefunden?
Korrektur senden!
 

Will man den Tafelberg hoch wandern und möglichst am höchsten Punkt vorbei kommen, empfiehlt sich der Platteklip Gorge oder der Skeleton Gorge/Smuts Track (Ausgangspunkt Kirstenbosch). Vom Platteklip sind es ca. 30 Minuten Fußweg. Entscheidet man sich für den Weg aus Kirstenbosch, passiert man den Steinhaufen sowieso. Egal für welchen Weg man sich entscheiden zum Maclear´s Beacon zu gelangen, der Blick von dort oben ist einfach atemberaubend!

Lage:
Auf dem Plateau des Tafelbergs

Erreichbar mit:
Auto (Mietwagen gesucht?), Motorrad oder Fahrrad; Hop-on Hop-off Bus; Taxi

Öffnungszeiten:
Siehe Tafelberg-Infoseite!

Kosten:
Siehe Tafelber-Infoseite!

Parkmöglichkeiten:
Kostenlose Parkplätze befinden sich in Fußnähe

Touren:
Entdecke den Tafelberg bei einer geführten Tafelberg-Nationalpark Tour

Galerie:

 

 ---

Like uns auf Facebook und folge uns auf Instagram und Twitter, um auf dem Laufenden zu bleiben!

Zurück zum Anfang