Aktivitäten, Touren & Sehenswürdigkeiten in Südafrika - jetzt suchen & buchen!

Kapstadt Minstrel Karneval (Tweede Nuwe Jaar), bunte Straßenparty

Der Cape Minstrel Carnival findet traditionell am 2. Januar jeden Jahres statt. Der Tweede Nuwe Jaar (Afrikaans) reicht zurück bis in die Kolonialzeit und ist über 200 Jahre alt. Es ist Kapstadts Fest der ehemaligen Sklaven und eine bunte Straßenparty! In der Geschichte war es der 2. Januar, den die Sklaven am Kap als ihren freien Tag hatten. Diesen nutzten sie, um zu feiern, zu tanzen, zu singen, Musik zu machen, sich traditionell bunt zu kleiden und voller Freude durch die Straßen zu ziehen. Heute nehmen an der Veranstaltung mehr als 30 verschiedene Gruppen mit ca. 14.000 Südafrikanern aus der Kapregion teil. Jede übt, näht und pfeilt Monate an der besten Performance, den schönsten Outfits, Masken und Schirmen. Am Ende gibt es Preise u. a. für die Gruppe mit der tollsten Performance, den besten Kostümen, dem besten Sänger und der besten Band.


Weiterempfehlungen

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 0.00 (0 Stimmen)

Kartenansicht
MAP

Fehler gefunden?
Korrektur senden!
 

Entlang der Strecke stehen Tausende Zuschauer, um das Spektakel aus nächster Nähe zu sehen. Es gibt überall Essensstände, die traditionelle Kap-Malay-Gerichte anbieten. Lekker!

Lage:
Die Parade beginnt in Zonnebloem, dem ehemaligen District Six, und geht durch die Innenstadt und endet in Bo Kaap.

Erreichbar mit:
Auto (Mietwagen gesucht?), Motorrad oder Fahrrad; Hop-on Hop-off BusMyCiTi Bus; MiniBus; Taxi

Parkmöglichkeiten:
Limitierte Parkmöglichkeiten gibt es an der V & A Waterfront und am Stadion. Es wird jedoch empfohlen zu Fuß oder mit dem MyCiti Bus (fahren zu den gewohnten Zeiten) zu kommen, um langes Warten zu vermeiden.

Aktuelle Informationen:
--- 

Tipp:
Wer den 2. Januar verpasst, hat an den beiden darauffolgenden Samstagen nochmals Gelegenheit den Umzug live zu erleben. Mehr Kapstadt geht nicht!


Weitere Kapstadt-Ideen:

 

 ---

Like uns auf Facebook und folge uns auf Instagram und Twitter, um auf dem Laufenden zu bleiben!

Zurück zum Anfang